Marc lädt ein:

Einladung

zu einem audiovisuellen Bericht

über eine coole Seereise von Hamburg nach Reykjavik.

Termin:      05. September 2015 im DJC, abends - die genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.

Es freut sich auf Euer zahlreiches Erscheinen   

Unser Marc Taube ist wieder auf großer Fahrt und wird für alle Interessenten gerne die See-Meilensteine seiner Reise auf diesem Wege kundtun. Sein Törn führt mit 1300 Seemeilen von Hamburg über Helgoland - Nordsee - Shetland Inseln - Färöer Inseln - Westmänner Inseln nach Reykjavik / Island.  Wir wünschen auf diesem Wege viel Spaß und freuen uns über die Berichte und Fotos.

Hier seine Logbucheinträge, er ist wohlbehalten angekommen:

#7: Do, 25.06.2015 19:21 Uhr

Wir haben unser Ziel, den Hafen von Reykjavik, erreicht. Mit fast 1.500 sm im Kielwasser kann ich jetzt sagen, das Segeln war sehr schön, aber ankommen und alle sind gesund ist auch ein gutes Gefühl.

Weiterlesen: Islandtörn

Die Fahrtensegler des DJC trafen sich um 10.00 Uhr auf der Terrasse zur Steuermannsbesprechung. Es wurde beschlossen sofort abzusegeln, die Gosener Tonne backbord zu nehmen und dann hinter dem Seddinwall zu ankern.

Weiterlesen: internes Fahrtenseglertreffen Juli 2012

Am 25. Mai war es wieder soweit!

Die Com-Pac 19/3 “Emmagreen” mit Albrecht und Gesa Haunschild, die Jantar 21 “Olga” mit Hartmut und Dagmar Riemann, die BIGA 24 “Dicke Welli” mit Rainer und Renate Wellmitz und das Motorboot “Elise” mit Hans und Regina Koch verließen ihren DJC-Heimathafen um auf große Fahrt zu gehen, nämlich zum Wolziger See.

Weiterlesen: Bericht von der Pfingstfahrt 2012
Joomla 3.0 Templates - by Joomlage.com